Fernseher-Glossar: UHD

UHD steht für Ultra High Definition und bezieht sich auf einen Fernsehstandard, der eine höhere Auflösung und bessere Bildqualität als herkömmliche HD-Fernseher bietet. Ein UHD-Fernseher hat in der Regel eine Auflösung von mindestens 3840 x 2160 Pixeln, im Vergleich zu 1920 x 1080 Pixeln bei einem HD-Fernseher.'),

UHD-Fernseher bieten eine größere Anzahl von Pixeln pro Bild, was zu einem schärferen, klareren und detaillierteren Bild führt. Sie bieten auch einen größeren Farbraum und eine höhere Farbtreue, was zu einem lebensechteren und farbenfroheren Bild führt. UHD-Fernseher sind in der Lage, schnelle Bewegungen besser darzustellen und haben auch einen höheren Kontrast, was zu tieferen Schwarztönen und helleren Weißtönen führt.

Um von einem UHD-Fernseher zu profitieren, sollten die Inhalte in UHD ausgestrahlt oder gestreamt werden. Es gibt immer mehr Inhalte in UHD verfügbar, sowohl von Fernsehsendern als auch von Streaming-Diensten. Zusätzlich muss das angeschlossene Gerät (z.B. Blu-ray-Player oder Set-Top-Box) auch die Möglichkeit bieten UHD-Inhalte wiederzugeben.

Fernseher mit Ultra-HD / 4K Auflösung

Wandhalterungen für Streaming